Auf dieser Seite möchte ich meine Erfahrungen mit dem Verum (LSD) erzählen und wie es mein Leben beeinflusst hat. Ich bekam das Verum in einer Studie unter Aufsicht und Betreuung.
Diese Seite soll nicht dazu dienen jemanden zu ermutigen  auf eigene Faust LSD, oder sonstige Substanzen zu “erforschen” .

Set und Setting sind ganz wichtige Faktoren

Vielmehr geht es mir drum , meine eigene Erfahrung zu posten und damit einen Beitrag zu leisten, auf diese Art von Therapie hinzuweisen, die mein Leben zum positiven hin verändert hat.

Hier möchte ich mich nochmals bei allen Beteiligten der Studie bedanken , insbesondere meinem Begleiter Markus, der mich sehr motiviert und inspiriert hat und immer ein offenes Ohr für mich hatte und natürlich Dr. Peter Gasser, ohne ihn wäre das alles nicht möglich gewesen.

Durch mein Interesse an diesem Thema habe ich Jascha Renner kennengelernt (bisher nur über das Internet) und ich finde seine Beiträge sehr Lesenswert. Danke das er mir einige seiner Beiträge hier auf der Seite zur Verfügung stellt. Alle Beiträge von Jascha und Isabel Dobner sind mit “JR” Logo und Gastbeitrag gekennzeichnet .

Vielleicht finden sich ja noch ehemalige Studienteilnehmer die hier ihre Geschichte posten möchten und ihren teil dazu beitragen anderen Menschen Hoffnung zu machen.

Nicht vergessen, bitte keine Selbstversuche.

Keine Anfragen zur Beschaffung von Substanzen

Keine Links zu Internetshops oder Läden, die Substanzen verkaufen

Keine Anfragen zur Herstellung von Subtanzen jeder Art

Einen freundlichen Umgangston

Registriert euch Kostenfrei und werdet ein Teil unserer Community Hier klicken

0 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Melden Sie sich an

oder    

Login Daten vergessen?

Kundenkonto anlegen

X